Marquardt wählt HF-Technik von ams für einen neuen berührungslosen Autoschlüssel

Ein winziger NFC-Leser-IC AS3914 im Autotürgriff ermöglicht Öffnen auf Annäherung, mit Smartphone, Smartwatch oder Tablet des Fahrers

Die ams AG (SIX: AMS), ein führender Entwickler und Hersteller von hochwertigen analogen ICs und Sensoren, gibt bekannt, dass der Autozulieferer Marquardt den NFC-Leser-IC AS3914 von ams in einer neuen Serie berührungsloser Tür- und Zündschlossmodule... weiterlesen →

ams präsen­tiert einen NFC-Schnittstellen-Tag-IC der nächsten Generation mit verbesserten Funktionen zur Daten- und Energieverwaltung

Der neue AS3955 verfügt über die branchenweit besten Energy Harvesting Funktionen und ermöglicht damit drahtloses Laden von Li-Ionen-Akkus und batterielose Designs

Die ams AG (SIX: AMS), ein führender Entwickler und Hersteller von hochwertigen analogen ICs und Sensoren, präsen­tiert den AS3955, einen NFC-Schnittstellen-IC (NFiC™) mit einzigartigen Funk­tionen für Energy Harvesting und zur Datenübertragung. Wie sein... weiterlesen →

Elmos auf der Sensor+Test 2015

Lösungen für Rauchmelder, PIR- & Thermopile-Kontroller und Drucksensor-Signalauswertung

Elmos präsentiert auf der Sensor+Test 2015 in Nürnberg zahlreiche Sensor-Lösungen. Dabei stehen u.a. ICs für optische Rauchmelder, PIR- & Thermopile-Kontroller und Halbleiter für die Drucksensor-Signalauswertung im Mittelpunkt. Sie finden die Lösungen... weiterlesen →

Elmos: Dividendenerhöhung um rund ein Drittel beschlossen

Hauptversammlung 2015: große Mehrheit für alle Tagesordnungspunkte



Die Elmos Semiconductor AG hat heute ihre 16. ordentliche Hauptversammlung abgehalten. Die Aktionärinnen und Aktionäre haben dem Vorschlag einer Dividendenerhöhung auf 0,33 Euro je Aktie mit großer Mehrheit zugestimmt. In den vergangenen Jahren betrug... weiterlesen →

Elmos: Positiver Start ins Jahr 2015

Gute Free Cashflow Entwicklung – Wechselkursbedingte Anpassung der Prognose

Die Elmos Semiconductor AG (FSE: ELG) hat im ersten Quartal 2015 den Umsatz um 12,1% auf 55,3 Mio. Euro (Q1 2014: 49,4 Mio. Euro) steigern können. Das hohe Umsatzwachstum ist neben der erfreulichen Geschäftsentwicklung von signifikanten stichtagsbezogenen... weiterlesen →