PiezoMike Linearaktor für hochauflösende und stabile Positionierung

Pressemeldung der Firma Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Kompakter N-470 PiezoMike Linearaktor für eine hochauflösende und stabile Positionierung optomechanischer Komponenten


Mit dem neuen N-470 Linearaktor von Physik Instrumente (PI) ist es einfach, die Justierung mechanischer und optomechanischer Komponenten zu automatisieren. Er kann nachträglich in gängige Kippspiegelhalter oder Verschiebetische integriert werden, um den Strahlengang optischer Aufbauten auszurichten. Dabei bietet er Stellwege von 7,5 mm bis 26 mm und ist auch in Vakuumversionen bis 10-6 hPa oder 10-9 hPa erhältlich. Die Montage an die kundenspezifischen Komponenten kann über Gewinde oder Klemmschaft erfolgen.

Der N-470 besitzt eine hohe Bewegungsauflösung von typisch 20 nm und ist so in der Lage, Justierungen sehr präzise vorzunehmen.

Einfach stabil

Der PiezoMike Linearaktor hält die Position langzeitstabil und ist erschütterungs- und vibrationsfest. Er verfügt über eine Haltekraft >100 N, eine Vorschubkraft von 22 N und gewährleistet zuverlässiges Anlaufen auch nach langen Stillstandzeiten, was ihn ideal geeignet macht für „Set-and-Forget“ Anwendungen.

Seine hohe Haltekraft und hohe Auflösung erreicht der N-470 durch die Kombination eines Piezomotors mit einer mechanischen Gewindeübersetzung. Dadurch ist er selbsthemmend im Stillstand und muss nicht bestromt werden.

Da piezobasierte Antriebe außerdem kompakt sind, ist der N-470 aktuell der kleinste Linearaktor seiner Leistungsklasse.

Einfach angesteuert

Die Ansteuerelektronik E-870 von PI ist speziell auf die Anforderungen der PiezoMike Linearaktoren abgestimmt. Eine Endstufe kann in einem Gerät bis zu vier Kanäle seriell ansteuern, wodurch auch die Anschaffungskosten gering gehalten werden.



Firmenkontakt und Herausgeber der Meldung:
Physik Instrumente (PI) GmbH & Co. KG
Auf der Römerstraße 1
76228 Karlsruhe
Telefon: +49 (721) 4846-0
Telefax: +49 (721) 4846-1019
http://www.physikinstrumente.de/...

Ansprechpartner:
Kathrin Mössinger
Marketing Referentin
+49 (721) 4846-1810



Dateianlagen:
    • Kompakter N-470 PiezoMike Linearaktor für eine hochauflösende und stabile Positionierung optomechanischer Komponenten
Das Unternehmen Physik Instrumente (PI) ist für die hohe Qualität seiner Produkte bekannt und nimmt seit vielen Jahren eine Spitzenstellung auf dem Weltmarkt für präzise Positioniertechnik ein. Seit 40 Jahren entwickelt und fertigt PI Standard- und OEM-Produkte mit Piezo- oder Motorantrieben. Mit vier Sitzen in Deutschland und zehn ausländischen Vertriebs- und Serviceniederlassungen ist die PI Gruppe international vertreten.


Weiterführende Links

Für die oben stehende Pressemitteilung ist allein der jeweils angegebene Herausgeber (siehe Firmenkontakt oben) verantwortlich. Dieser ist in der Regel auch Urheber des Pressetextes, sowie der angehängten Bild-, Ton-, Video-, Medien- und Informationsmaterialien. Die Huber Verlag für Neue Medien GmbH übernimmt keine Haftung für die Korrektheit oder Vollständigkeit der dargestellten Meldung. Auch bei Übertragungsfehlern oder anderen Störungen haftet sie nur im Fall von Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit. Die Nutzung von hier archivierten Informationen zur Eigeninformation und redaktionellen Weiterverarbeitung ist in der Regel kostenfrei. Bitte klären Sie vor einer Weiterverwendung urheberrechtliche Fragen mit dem angegebenen Herausgeber. Eine systematische Speicherung dieser Daten sowie die Verwendung auch von Teilen dieses Datenbankwerks sind nur mit schriftlicher Genehmigung durch die Huber Verlag für Neue Medien GmbH gestattet.